Grafikmaterial

Grafiken – für Mitglieder des VST kostenfrei

Für die Kommunikationsmittel des VST werden im Bedarfsfall Grafiken angefertigt. Diese Grafiken sind vom Layout her einheitlich und wurden extra für den VST erstellt. Sie stellen Situationen dar, die im täglichen Arbeitsleben auf der Baustelle vorkommen und zeigen entweder Verhalten, die im Sinne der Sicherheitsvorgaben und Regelwerke korrekt sind – oder aber fahrlässig, gefährlich und somit zu unterlassen sind.

Mitglieder des VST können die Grafiken in entsprechender Auflösung kostenfrei für ihre Kommunikationsmittel bei Berücksichtigung der Quellenangabe nutzen. Die Grafiken sind hoch aufgelöst und haben bei einer Auflösung von 300 dpi (Offsetdruck) eine Breite von ca. 17 bis 22 cm (je nach Motiv).

Bitte nutzen Sie zur Bestellung unser Formular >>>

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an steyer@vst-kritis.de.

Schutzstreifen_wz_240702

Keine Bauarbeiten in Leitungsschutzstreifen

Transportleitungen für Energie verlaufen in einem so genannten Leitungsschutzstreifen, in dessen Grenzen keinerlei Bauarbeiten oder Lagerungen von Baumaterial erfolgen darf. Die Vorgaben bezüglich des Leitungsschutzstreifen finden sich in den Leitungsschutzanweisungen betreffende Netzbetreiber und unbedingt zu berücksichtigen.
Spuelbohrung_Fluss_1_wz_240702

Spülbohrungen

Ist es nicht möglich, die offene Grabenbauweise mittels Bagger anzuwenden, weil beispielsweise Straßen, Kreuzungen, Flüsse, Wasserstraßen oder Eisenbahntrassen dies verhindern, so ist unter Umständen eine Spülbohrung mit anschließendem Einziehen der betreffenden Leitung eine Möglichkeit. Wir halten hier mehrere Grafikmodelle vor, die unterschiedliche Szenarien darstellen. Spülbohrung zur Unterquerung eines Gewässers
Spuelbohrung_Fluss_2_wz_240702

Spülbohrung zur Unterquerung eines Gewässers mit Darstellung unterschiedlicher Bohrköpfe
Spuelbohrung_Strasse_wz_240702

Spülbohrung zur Unterquerung einer Straße
Spuelbohrung_Suchgraben_wz_240704

Spülbohrung zur Unterquerung einer Straße bei vorhergehender Anlegung eines Suchgrabens per Handschachtung zur Auffindung einer Bestandsleitung
Ueberbauung_wz_240702

Überbauung von Leitungen

Im Bereich des Bürgersteigs verlaufen in der Regel Versorgungsleitungen der einzelnen Netzbetreiber (Gas, Wasser, Strom, Telekommunikation u.ä.) – teilweise in unterschiedlichen Tiefenlagen. Möchte ein weiterer Netzbetreiber (beispielsweise für Glasfaser) Leitungen Verlegen, sind Überbauungen zu vermeiden.
Kampfmittel_wz_240702

Kampfmittel

Finden sich bei Arbeiten auf der Baustelle Kampfmittel, sind die Arbeiten sofort einzustellen und die entsprechenden Behörden zu informieren.
Freileitungen_wz_240701

Sicherheitsabstände zu Freileitungen

Bei Arbeiten in der Nähe von unter Strom stehenden Freileitungen sind Sicherheitsabstände einzuhalten, die je nach Spannung variieren.